3. März 2017

Kleine Oasen des Glücks – der Garten und die Natur

Momentan gibt es den Trend des Sich-Zurückziehens und Sich-auf-das-einfache-Leben-Besinnens. Ob im eigenen Garten oder beim Spaziergang in der Natur. Grund für den von vielen so sehnlichst herbeigesehnten paradiesischen Zustand der Ruhe ist die rasante und technisierte Welt und die unendliche Vielfalt der Entscheidungsmöglichkeiten. Mehr erfahren

  • Stichworte:
  • Parkinson
  • Glück
  • Positive Psychologie
  • Psyche
  • Wohlbefinden

17. Januar 2017

Wie schaffe ich das? – Ziele und Pläne schmieden

Jeder kennt es: das Gefühl vor einer Herausforderung zu stehen und zu glauben „Das schaffe ich nie!“. Und dann ist da vielleicht dieser Moment, wo es doch möglich erscheint – Schritt für Schritt. Dieses Hochgefühl – ob nun Ehrgeiz, Vorfreude, Stolz oder Befriedigung – ist ein sehr wichtiges. Mehr erfahren

  • Stichworte:
  • Parkinson
  • Glück
  • Initiative
  • Positive Psychologie
  • Psyche

21. November 2016

Dankbarkeit – der Schlüssel zu einem zufriedenen Leben

Eine der am besten untersuchten Charakterstärken und ihre positiven Effekte auf die Gesundheit ist die Dankbarkeit. Doch was bedeutet es, dankbar zu sein? Ist es das Würdigen der Hilfe anderer? Ist es das Bewusstsein der guten Dinge im Leben? Mehr erfahren

  • Stichworte:
  • Parkinson
  • Glück
  • Positive Psychologie
  • Psyche
  • Wohlbefinden

20. September 2016

Aktuelles aus der Glückswissenschaft und Positiven Psychologie

In den letzten Jahren haben sich Psychologen der angenehmen Seite unseres Lebens gewidmet. Statt zu untersuchen, was den Menschen krank macht, betrachteten Sie, was uns gesund hält. Und die Forscher haben Spannendes herausgefunden. Hier ein kleiner Einblick: Mehr erfahren

  • Stichworte:
  • Parkinson
  • Glück
  • Positive Psychologie
  • Psyche

14. Juli 2016

Der beste Freund des Menschen

Hunde, Katzen, Fische, Hamster – über 30 Millionen Haustiere leben in Deutschland – darunter etwa 7 Millionen Hunde und 12 Millionen Katzen.* Doch warum entscheidet sich jeder Dritte für das Zusammenleben mit einem Haustier?
Die Wissenschaft ist sich einig: Haustiere steigern das Wohlbefinden. Egal ob Fisch oder Katze, das Beobachten des Begleiters lenkt von Grübelgedanken ab. Mehr erfahren

  • Stichworte:
  • Parkinson
  • Glück
  • Positive Psychologie
  • Psyche
  • Ältere News