Hilfreiches für die Reise

Autor: Thorsten Bless | 03/2018

Bequem unterwegs

Erholsam sollte schon die Anreise sein. Für weiter entfernte Ziele empfiehlt sich das Flugzeug. Unterstützung beim Einchecken und Einsteigen lässt sich vorab mit der Fluggesellschaft regeln. Wer nicht fliegen möchte, kann barrierefreie Busse nutzen.

Ein Verzeichnis von Anbietern gibt es unter bit.ly/reisebusse

Gut untergebracht

Auch bei der Wahl des Hotels können schon bei der Buchung mögliche Hindernisse umschifft werden. Die Unterkunft sollte behindertengerecht und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sein, rät feierabend.de, das Internetportal für Senioren. Pluspunkte sind auch ein Fahrstuhl, hohe Betten und Haltegriffe in der Dusche. Entsprechend ausgestattete Hotels finden sich unter www.handicapnet.com.

Quelle: bit.ly/reisetipps-feierabend

Sicherheit bei Medikamenten

Medikamente sollten im Handgepäck verstaut werden , da es passieren kann, dass am Schalter aufgegebene Gepäckstücke nicht am Zielort ankommen. Für den Fall, dass der Aufenthalt unplanmäßig verlängert werden muss, empfiehlt die Schön Klinik in Prien am Chiemsee, mehr Medikamente als notwendig mitzunehmen. Der behandelnde Arzt kann zudem heraussuchen, ob die Präparate im Urlaubsland einen anderen Namen haben. Er kann auch eine eventuell nötige Bescheinigung für die Arzneimittelmitnahme ausstellen und für Ziele in anderen Zeitzonen die geänderten Einnahmeuhrzeiten aufschreiben.

Quelle: bit.ly/schön-klinik


Kleine Skizzen für den Urlaub

Eine unterhaltsame Urlaubslektüre ist das neueste Buch von Eberhard Raetz. Nach einem Abendessen mit der Familie zittert die Hand des Vaters plötzlich bei dem Versuch, einen schweren gusseisernen Topf zu halten. In einer Klinik wird Parkinson festgestellt. Eberhard Raetz beginnt, seine Reise mit Parkinson aufzuschreiben und verwebt sie mit Erinnerungen aus seinem ereignisreichen Leben. Dabei entstehen 100 kleine Skizzen, die viel Kurzweil bieten.

Eberhard Raetz: „Auf dem Schlappseil“, Lindemanns Bibliothek, 240 Seiten, 16,80 Euro

Sie haben einen externen Link gewählt. Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepage von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seite nicht verantwortlich ist. Wollen Sie die externe Seite betreten?

Nein, aktuelle Seite nicht verlassen Ja, externe Seite betreten

Suche Finden Sie hier Themen, die Sie lesen wollen