Hilfreiches rund ums Internet

Autor: Petra Sperling | 03/2018

Bedienhilfen für den Computer

Wer Probleme im Umgang mit einer gewöhnlichen Tastatur oder Maus hat, kann auf eine Reihe von Hilfsmitteln setzen. Das sind zum Beispiel Tastaturen mit extra großen Tasten, speziell geformte Mäuse, Joysticks oder ein Maus-Adapter, der ein Zittern ausgleicht. Die Seite www.rehadat-hilfsmittel.de listet unter „Information und Kommunikation“ Produkte und Programme. Gegebenenfalls erstattet die Krankenkasse die Kosten für ein Computerhilfsmittel.

Barrierefreie Internetseiten

Ist auf einer Internetseite das Zeichen „90plus“ oder „95plus“ angegeben Hilfreiches rund ums Internet ? Dann ist sie mit dem vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderten Test geprüft worden. Er bewertet nach einem Punktesystem die Barrierefreiheit von Internetangeboten. Kriterien sind unter anderem, ob die Inhalte leicht verständlich sind, die Seite optisch gut lesbar und über die Tastatur zu steuern ist. Ab 90 von maximal 100 Punkten gilt ein Webauftritt als „gut zugänglich“, ab 95 Punkten als „sehr gut zugänglich“. Auch das Angebot von www.abbvie-care.de/parkinson wurde ausgezeichnet.

Medizinische Fachbegriffe verstehen

Unter www.befunddolmetscher.de können Sie verständliche Erklärungen für medizinische Fachbegriffe Hilfreiches rund ums Internet nachschlagen. Erläutert werden die Fachwörter in Bezug auf die untersuchte Körperregion und das Verfahren. Aktuell bietet der Befunddolmetscher rund 10.000 alltagssprachliche Übersetzungen. Entwickelt wurde er von der Initiative „Was hab’ ich?“ (www.washabich.de) und der Bertelsmann Stiftung.

Fit fürs Netz?!

Internetkurse geben Starthilfe und Tipps für die Nutzung von Online-Angeboten. Kurse bieten unter anderem Volkshochschulen (Suche unter www.meine-vhs.de/meine-vhs), Seniorenakademien, Wohlfahrtsverbände, städtische Seniorenbüros und Bürgerzentren. Neben dem Umgang mit der Technik erfahren Sie, worauf Sie achten sollten. Hilfreiches rund ums Internet Öffnen Sie zum Beispiel keine E-Mail-Anhänge von unbekannten Absendern. Bilden Sie für Zahlungen oder Foren ausreichend lange Passwörter mit Groß- und Kleinbuchstaben, wenn möglich auch Ziffern und Sonderzeichen wie Bindestriche. Prüfen Sie bei unbekannten Internetseiten, ob ein vollständiges Impressum angegeben ist. Es informiert darüber, wer die Seite anbietet und wie die Verantwortlichen zu erreichen sind. Überlegen Sie zudem gut, welche persönlichen Daten Sie in sozialen Netzwerken preisgeben. (Mehr unter www.verbraucherzentrale.de).

Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet
Hilfreiches rund ums Internet

Sie haben einen externen Link gewählt. Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepage von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seite nicht verantwortlich ist. Wollen Sie die externe Seite betreten?

Nein, aktuelle Seite nicht verlassen Ja, externe Seite betreten

Suche Finden Sie hier Themen, die Sie lesen wollen