Ausgabe 2

Das „Pso ist who“ der Skinfluencer auf Instagram

@blakepetrea

Blake P., 27

„Früher habe ich mich unter meiner Kleidung total versteckt. Als ich das erste Mal auf Instagram gepostet habe, hatte ich einen extremen Schub am ganzen Körper. Zum Glück gab es viel positives Feedback. Ich verstehe ganz genau, warum viele Leute Angst haben sich mitzuteilen.“

Zum Instagram-Profil.

Blake zeigt seinen Rücken

@mrs_mariie_

Selfie von Marie mit Hut
Marie H., 28

„Viele meiner Follower sind von Pso betroffen und trauen sich nicht, davon zu erzählen. Für diese Leute will ich Vorbild sein. Das ist nicht einfach, aber Familie und Freunde unterstützen, wo sie nur können. Keiner schämt sich, wenn ich mal wieder einen Schub habe. Genau so soll es sein.“

Zum Instagram-Profil.

Selfie von Marie

@klothildenervt

Selfie von Johanna im Tanzstudio
Johanna S., 38

„Instagram hat mir klargemacht, dass man zusammen viel stärker ist als alleine. Erst wollte ich nur Infos, wie ich mit der Krankheit umgehen kann. Dann bekam ich auf meine Posts unglaubliche Unterstützung von eigentlich wildfremden Menschen. Das hat mich echt aufgebaut.“

Zum Instagram-Profil.

@lumi_lulu

Portrait von Louisa
Louisa T., 22

„Ich will zeigen, dass mich Pso nicht von meinem Leben abhält und ich mich dafür nicht schäme. Tatsächlich hat auch ein Post einem jetzt guten Freund geholfen, sich mehr zu akzeptieren und sich mehr zu lieben. Mich hat besonders mein bester Freund Markus unterstützt. Wahre Freunde stehen immer zu einem, sie stoßen dich nicht weg, nur weil deine Haut seltsam aussieht.“

Zum Instagram-Profil.

@kimkardashian

Bild von Kim Kardashian
Eingefleischte Fans wissen es schon seit Langem: Reality-TV-Star Kim Kardashian (erfolgreiche Geschäftsfrau, Mutter, Schwester und Tochter, bekannt aus Fotoshootings und ihrer Ehe mit Rapper Kanye West) leidet unter Psoriasis. Anfang 2019 postete sie in ihrer Instagram-Story Bilder ihrer Beine und ihrem Gesicht, wo sie mit einer Maske aus Kräutern Linderung sucht („Psoriasis is the s****!“). Für ihr Posting und den Mut zur Schuppenflechte hat Kim zu Recht viel Lob und Zuspruch erhalten.

PSOUL nicht mehr verpassen

Jetzt online abonnieren


 

Sie haben einen externen Link gewählt. Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepage von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seite nicht verantwortlich ist. Wollen Sie die externe Seite betreten?