Ausgabe 7
Ich will ein normales Leben führen
Marie-Luise hat Psoriasis-Arthritis. Wir haben die Wahlwienerin bei einem ihrer Kurz-mal-weg-Trips getroffen.
  • 2

  • 65

  • 11

Ausgabe 7
„Der nächste bitte“ Sprechstunde bei Dr. med. Online
Beim Frühstück die neuesten Insta-Posts der Freunde checken, zwischendurch Online-Banking erledigen und abends gibt’s per Stream einen Film mit Freunden. Warum eigentlich nicht auch in Sachen Hautärzt*innen vermehrt auf Online-Tools setzen?
  • 1

  • 66

  • 8

Ausgabe 7
Psoriasis-Arthritis: Wenn die Schuppenflechte nicht allein bleibt
Wenn die Gelenke dick werden oder gar schmerzen oder sich die Fingernägel plötzlich verändern, ist es gerade als Psoriatiker höchste Zeit, hellhörig zu werden. Denn die Beschwerden können Anzeichen für eine beginnende Psoriasis-Arthritis sein. Hier ist schnelles Handeln gefragt: Je eher die Erkrankung festgestellt und behandelt wird, desto besser sind die Erfolgsaussichten.
  • 1

  • 108

  • 4

Ausgabe 7
Was wäre, wenn du dran glaubst?
Bei einer Therapie ist der Glaube an sich selbst extrem wichtig. Denn wer sich was zutraut, hält eher durch. Wer an sich glaubt, ist eher erfolgreich. Eine Geschichte über die Macht der Gedanken.
  • 1

  • 39

  • 5

Ausgabe 7
Darüber lässt sich reden
Über Schuppenflechte im Intimbereich zu sprechen, fällt den meisten echt schwer und wir werden fast alle stumm. Dabei wäre sprechen so wichtig. Da hilft nur eins: das Herz in die Hand nehmen und die Dinge beim Namen nennen. Reden wir also darüber.
  • 0

  • 63

  • 5

Ausgabe 7
Ich bin optimistisch
Kim Zeidler macht, was ihr wichtig ist. Offen über Psoriasis reden. Am Meer sein. Über Tabus witzeln. Und vor allem oft und laut lachen. Bei ihren Insta-Followern und Podcast-Fans kommt das richtig gut an. Wir stellen die Influencerin von der Ostsee vor.
  • 5

  • 161

  • 4

PSOUL nicht mehr verpassen
Jetzt online abonnieren

 

Sie haben einen externen Link gewählt. Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepage von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seite nicht verantwortlich ist. Wollen Sie die externe Seite betreten?