<<<<<<< HEAD ======= >>>>>>> develop

Videos von AbbVie zeigen Kriterien des fortgeschrittenen Parkinsons

Autor: Petra Sperling | 02/2021

In Patienten-Workshops der Deutschen Parkinson Vereinigung (dPV) e. V. wurde deutlich: Betroffene und Angehörige wünschen sich, Kennzeichen für eine fortgeschrittene Erkrankung besser erkennen zu können. Diesen Impuls hat AbbVie gemeinsam mit einem Experten aufgegriffen und 16 Videos produziert, die typische Anzeichen zeigen.

Gedreht wurde mit professionellen Schauspielerinnen und Schauspielern. „Mithilfe fachlicher Erläuterungen konnten sie die Parkinson-Symptome realistisch darstellen“, erläutert Dr. Vaterrodt. Der Chefarzt der Neurologischen Klinik der SHG-Kliniken Sonnenberg hat die Dreharbeiten fachlich begleitet und vor Ort mit den Schauspielenden an der Umsetzung gefeilt. „Auch Symptome wie Teilnahmslosigkeit oder ein Gefühl innerer Leere haben sie gut umgesetzt.“ Die Videoclips von jeweils gut einer Minute sind klar und einfach gehalten. „Eine Herausforderung war, die Ablaufe präzise und so alltagsnah wie möglich zu zeigen“, beschreibt Dr. Vaterrodt. „Ebenso anspruchsvoll war es, sie in Situationen einzubetten, die Menschen mit Parkinson und Angehörige von Betroffenen direkt wiedererkennen.“

Wer die Videos anschaut, soll anschließend die eigene aktuelle Situation besser beurteilen können: „Habe ich diese Beschwerden?“ „Wie ist meine Erkrankung einzuschätzen?“ Dies wiederum sei wichtig, da mögliche Therapieoptionen davon abhängig sind, welcher Schweregrad einer Erkrankung zugeordnet werde, hält der Neurologe fest. „Eine objektivere Einschätzung hilft Betroffenen zudem, sich für Therapien bei fortgeschrittenem Parkinson zu öffnen. Das heißt nicht, dass man sie sofort umsetzen muss. Aber man sollte auch nicht zu lange warten, sondern rechtzeitig die Chance nutzen, die Lebensqualität über einen längeren Zeitraum zu erhalten.“ Mit den Videos möchte AbbVie dazu beitragen, dass Betroffenen für ihre Entscheidung verständliche Informationen zur Verfügung stehen.

Alle Videos finden Sie auf www.abbvie-care.de unter „Parkinson“, Menüpunkt „Fortgeschrittener Parkinson“.

Sie haben einen externen Link gewählt. Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepage von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seite nicht verantwortlich ist. Wollen Sie die externe Seite betreten?

Nein, aktuelle Seite nicht verlassen Ja, externe Seite betreten

Suche Finden Sie hier Themen, die Sie lesen wollen