21. September 2016

Reisetipps für Menschen mit Schuppenflechte – Gut vorbereitet in den Urlaub (Teil 1)

Auch mit einer chronisch-entzündlichen Hauterkrankung können Sie unbekannte Länder entdecken und neue Eindrücke sammeln. Je besser Sie Ihre Reise planen, umso entspannter kann Ihr Urlaub verlaufen. Wie Sie sich gut auf Ihre Reise mit Schuppenflechte vorbereiten und auch gegen unliebsame Überraschungen rüsten können, erfahren Sie im ersten Teil unserer Serie „Reisetipps für Menschen mit Schuppenflechte“. Mehr erfahren

9. September 2016

Rheuma und Reisen – Medikamente unterwegs (Teil 4)

Auf Reisen mit Rheuma haben auch Ihre Medikamente einen festen Platz im Reisegepäck. Wie Sie Ihre Arzneimittel richtig transportieren und welche Besonderheiten Sie beim Medikamententransport berücksichtigen sollten, lesen Sie im vierten und letzten Teil unserer Reihe „Rheuma und Reisen“. Mehr erfahren

7. September 2016

Reisen mit CED: Reiseimpfungen

Menschen mit einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung sind häufig anfälliger für Infektionen. Dafür kann die Erkrankung selbst oder die Einnahme bestimmter Medikamente, die Einfluss auf das Immunsystem haben, verantwortlich sein. Ein guter Impfschutz ist daher für Betroffene besonders empfehlenswert. Je nach Reiseziel können auch spezielle Reiseimpfungen bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sinnvoll sein. Mehr erfahren

7. September 2016

Rheuma und Reisen – Reiseimpfungen (Teil 3)

Reiseimpfungen können Sie bei Reisen ins Ausland vor vielen Krankheitserregern schützen. Das gilt nicht nur, wenn Sie in exotischen Ländern Urlaub machen. Auch in den Mittelmeerländern kann ein zusätzlicher Impfschutz sinnvoll sein. Warum Reiseimpfungen bei Rheuma besonders empfehlenswert sind und wo Sie sich darüber informieren können, erfahren Sie im dritten Teil unserer Reihe „Rheuma und Reisen“. Mehr erfahren

5. September 2016

Rheuma und Reisen – Gut vorbereitet (Teil 2)

Je besser Sie sich auf Ihre Reise mit Rheuma vorbereiten, umso entspannter kann sie verlaufen. Welche Vorbereitungen zu treffen sind, richtet sich stets auch nach Ihrem Reiseziel und der Art des Reisens. Was Sie bei der Reiseplanung generell berücksichtigen können und wie Sie Ihr behandelnder Arzt dabei unterstützen kann, lesen Sie im zweiten Teil unserer Reihe „Rheuma und Reisen“. Mehr erfahren