15. Dezember 2016

Bewegungstipp Schneeschuhwandern – Leicht zu erlernen (Teil 4)

Schneeschuhwandern mit Rheuma trainiert Kraft und Kondition. Wie anstrengend Ihre Tour letztendlich wird und wie lange Sie unterwegs sind, haben Sie selbst in der Hand. Sie können jederzeit mit dem Training beginnen und müssen nicht einmal besonders sportlich sein. Was Sie vor Ihrer ersten Schneeschuhwanderung beachten sollten, erfahren Sie im vierten Teil unserer Reihe „Bewegungstipp Schneeschuhwandern“. Mehr erfahren

14. Dezember 2016

Bewegungstipp Skilanglauf – Wissenswertes zur Langlaufausrüstung (Teil 7)

Neben der richtigen Technik spielt auch die passende Langlaufausrüstung eine wichtige Rolle beim Langlauf. Je besser das Equipment auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist, umso mehr Spaß haben Sie im Gelände. Was Langlauftechnik und Ausrüstung miteinander zu tun haben und was Sie beim Einkauf beachten sollten, erfahren Sie im siebten Teil unserer Reihe „Bewegungstipp Skilanglauf“. Mehr erfahren

7. Dezember 2016

Bewegungstipp Skilanglauf – Skatingtechnik für Fortgeschrittene (Teil 6)

Wer bereits sicher auf Langlaufskiern unterwegs oder im Radsport oder Inlineskaten aktiv ist, wird vermutlich auch bei der Skatingtechnik wenig Probleme haben. Menschen mit Rheuma sollten diese Technik allerdings mit Vorsicht genießen. Was Sie beim Skating mit Rheuma beachten sollten, lesen Sie im sechsten Teil unserer Reihe „Bewegungstipp Skilanglauf“. Mehr erfahren

30. November 2016

Bewegungstipp Skilanglauf – Training für Einsteiger (Teil 5)

Es ist nicht besonders schwierig, die richtige Technik beim Skilanglauf zu erlernen. Hat man sich jedoch erst einmal an einen falschen Bewegungsablauf gewöhnt, ist es nicht einfach, diesen wieder zu korrigieren. Daher sollten sich Einsteiger die richtige Technik von einem erfahrenen Trainer zeigen lassen. Mit einer guten Anleitung kommen Sie schnell in Schwung. Mehr erfahren

23. November 2016

Bewegungstipp Skilanglauf – Auf die Technik kommt es an (Teil 4)

Skilanglaufen ist nicht sehr schwer zu erlernen. Für das gelenkschonende Training im Schnee genügt eine normale Gesamtkonstitution. Ganz ohne Vorbereitung sollten Sie sich jedoch nicht auf die Loipe begeben. Was es beim Langlaufen mit Rheuma für Einsteiger und Fortgeschrittene zu beachten gibt, lesen Sie im vierten Teil unserer Reihe „Bewegungstipp Skilanglauf“. Mehr erfahren