Arztsuche und Selbsthilfe

Ein Rheumatologe oder Hautarzt: Hier finden Sie einen Facharzt zur Behandlung der Psoriasis-Arthritis in Ihrer Nähe. Patientenorganisationen bieten Unterstützung im Umgang mit der Erkrankung.sowie ein Hautarzt, der auf Schuppenflechte spezialisiert ist, sind die richtigen Ansprechpartner für die Therapie Ihrer Psoriasis-Arthritis.

Menschen mit Psoriasis-Arthritis in Alltagssituationen
a

Psoriasis-Arthritis: Arztsuche

Bei einer Psoriasis-Arthritis zeigt sich die Entzündung an der Haut und an den Gelenken. Der passende Ansprechpartner für die Behandlung kann daher ein Rheumatologe oder ein auf Schuppenflechte spezialisierter Hautarzt (Dermatologe) sein. Hier finden Sie einen Psoriasis-Arthritis-Experten in Ihrer Nähe.

Rheumatologen-Suche

Versorgungslandkarte
Die Patientenorganisation Deutsche Rheuma-Liga bietet mit ihrer Versorgungslandkarte eine Arzt- und Therapeutensuche im Internet, über die sich auch Rheumatologen in der Nähe des eigenen Wohnorts finden lassen.

Zur Versorgungslandkarte

Dermatologen-Suche

Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD)
Auf der Internetseite www.dermatologen-suche.de bietet der BVDD eine Hautarztsuche, bei der auch gezielt nach Ärzten gesucht werden kann, die sich auf Schuppenflechte spezialisiert haben.

Zur Dermatologen-Suche

b

Psoriasis-Arthritis: Selbsthilfe und Initiativen

Die Selbsthilfe bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen über Ihre Erfahrungen mit Psoriasis-Arthritis auszutauschen. Darüber hinaus sind Patientenorganisationen eine gute Informationsquelle zu allen Fragen rund um die Erkrankung und den Alltag mit ihr. Wir haben hier eine Auswahl von Ansprechpartnern zu rheumatischen Erkrankungen und zur Schuppenflechte für Sie zusammengestellt.

Ansprechpartner zur Schuppenflechte

Die größte nationale Patientenorganisation im Bereich Hauterkrankungen ist der Deutsche Psoriasis Bund e. V. Er setzt sich bundesweit für die Belange von Menschen mit Schuppenflechte ein und vertritt die Interessen der Patienten in der Gesundheitspolitik, insbesondere auch in Zulassungsverfahren von neuen Medikamenten. Zum Informationsangebot zählen Broschüren für Patienten, die Mitgliederzeitschrift „PSO Magazin“ sowie ein umfangreiches Internetportal. Beratung, Austausch und Unterstützung vor Ort bieten 35 Regionalgruppen.

www.psoriasis-bund.de

Unter dem Dachverband für unabhängige, gemeinnützige Selbsthilfegruppen für Menschen mit Schuppenflechte haben sich zehn Selbsthilfegruppen aus ganz Deutschland zusammengeschlossen. Die Online-Selbsthilfe wird in der PSOAG durch das Psoriasis-Netz vertreten. Das Internetportal bietet Informationen, ein Forum und Chats für den Erfahrungsaustausch.

www.psoriasis-selbsthilfe.org

Auf dem Internetportal Farbenhaut dreht sich alles um die Psoriasis: Infos, Blog, Podcast, Interviews und vor allem viele Tipps und Tricks. Im Mittelpunkt stehen immer die Menschen selbst! Ein außergewöhnliches Online-Angebot, das auch zum Mitmachen einlädt.

www.farbenhaut.de

Die Aufklärungskampagne „Bitte berühren“ ist eine Initiative des Berufsverbands der Deutschen Dermatologen (BVDD). Die Initiative setzt sich für die Aufklärung der Öffentlichkeit ein, bietet Hilfe zur Selbsthilfe und beantwortet online Fragen zur Erkrankung.

www.bitteberuehren.de

Jährlich am 29. Oktober gibt der Welt-Psoriasis-Tag Gelegenheit, sich auf Veranstaltungen in ganz Deutschland über Schuppenflechte zu informieren. Themen und Termine gibt es auf der Internetseite des Aktionstages.

www.weltpsoriasistag.de

Das kostenfreie Magazin für Psoriatiker, deren Angehörige und alle Interessierten wird vom BioPharma-Unternehmen AbbVie herausgegeben. Es bietet Fakten, Tipps und neue Perspektiven zur Psoriasis und ist auch online sowie als digitales Abo erhältlich.

www.psoul.de

Die Initiative des BioPharma-Unternehmens AbbVie motiviert Menschen mit Schuppenflechte dazu, aktiv zu werden, um sich von der Erkrankung zu befreien. Darüber hinaus informiert und unterstützt sie bei der Vorbereitung auf das Arztgespräch.

www.haut-zeigen.de

Ansprechpartner zu rheumatischen Erkrankungen

Die Deutsche Rheuma-Liga ist mit ca. 300.000 Mitgliedern (Stand: 2021) eine der größten deutschen Selbsthilfeorganisationen im Gesundheitsbereich. Das Angebot umfasst Patientenschulungen, Bewegungsangebote, sozialrechtliche Beratung und Angebote für junge Rheumatiker. Neben dem Bundesverband gibt es in allen Bundesländern Landesverbände, die auch Auskunft über örtliche Selbsthilfegruppen geben.

www.rheuma-liga.de

Die Internetseite der medizinischen Fachgesellschaft bietet Informationen zu unterschiedlichen rheumatischen Erkrankungen.

www.dgrh.de

Das umfangreiche Onlineportal zu rheumatischen Erkrankungen inklusive Psoriasis-Arthritis bietet umfassende Informationen, aktuelle Nachrichten zu neuen Forschungsergebnissen und ein Forum für den Erfahrungsaustausch von Betroffenen.

www.rheuma-online.de

Ziel des RheumaPreises ist es, ein Zeichen dafür zu setzen, dass ein aktives Berufsleben für Menschen mit rheumatischen Erkrankungen zur Selbstverständlichkeit wird. Die Initiative zeichnet Arbeitnehmer und Arbeitgeber für kreative Lösungen bei der beruflichen Integration aus.

www.rheumapreis.de

  • War diese Seite
    hilfreich?

  • Ja
  • Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Schade, das tut uns leid. Wir versuchen ständig uns zu verbessern.

Online Angebote

Sie haben einen externen Link gewählt. Wenn Sie auf "Ja" klicken, verlassen Sie die Homepage von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG. Bitte beachten Sie, dass die AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG für den Inhalt der verlinkten Seite nicht verantwortlich ist. Wollen Sie die externe Seite betreten?

Ja Nein

Schließen
Seite empfehlen
Schließen