19. März 2019

Neue Behandlungsleitlinie für rheumatoide Arthritis

Eine neue Version der Leitlinie zur Therapie der rheumatoiden Arthritis unterstützt Ärzte bei der Auswahl und Umsetzung der Behandlung. Herausgegeben wurden die neuen Empfehlungen von der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh). Mehr erfahren

15. Februar 2019

Klinische Studien: Ich bin doch kein Versuchskaninchen!

Studien spielen eine wichtige Rolle in der modernen Medizin. Alle Medikamente, mit denen heute Erkrankungen wie zum Beispiel Morbus Crohn, Schuppenflechte, Rheuma oder Acne inversa behandelt werden, können nur angewendet werden, weil sie zuvor genau in Studien geprüft wurden. Mehr erfahren

20. Dezember 2018

RABBIT-, BiKeR- und JuMBO-Register: Rheumabehandlung im Alltag

RABBIT* BiKeR** und JuMBO*** stehen nicht für Hase, Fahrrad und Elefant, sondern sind die Namen von sogenannten Rheuma-Registern. Dabei handelt es sich um Datensammlungen, die Wissenschaftlern, Ärzten, Patienten und der Gesundheitspolitik wichtige Informationen zur Behandlung liefern. Mehr erfahren

25. Oktober 2018

AbbVie Care-Broschüre klärt auf: Was sind Biologika?

Darm, Gelenke, Haut oder Augen – auch wenn chronisch-entzündliche Erkrankungen sich an ganz unterschiedlichen Organen des Körpers bemerkbar machen können, haben sie entscheidende Gemeinsamkeiten. Sie können zu einer starken Belastung im alltäglichen Leben werden und sind häufig fortschreitend. Das bedeutet, an den betroffenen Körperteilen kann es zu bleibenden Schäden kommen. Mehr erfahren

24. Januar 2018

Kinder- und Jugendrheuma: Gute Aussichten mit früherer Behandlung

Die juvenile idiopathische Arthritis (JIA) ist die häufigste rheumatische Erkrankung bei jungen Patienten. Etwa 13.000 bis 15.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sind davon betroffen. Die Therapiemöglichkeiten für JIA haben sich, etwa durch die Einführung von Biologika, in den letzten Jahren erweitert. Mehr erfahren

  • Ältere News