15. Mai 2024

AbbVie Care-Onlineportal: Aktuelle Informationen im neuen Look

Das AbbVie Care-Onlineportal informiert verlässlich, umfassend und gut verständlich zu einer
Vielzahl von Erkrankungen. Nun wurde das vielseitige Internetangebot des BioPharma-
Unternehmens AbbVie für Patient*innen und Interessierte aktualisiert und strahlt im neuen
modernen Look. Mehr erfahren

Mehr erfahren

22. April 2024

Online-Seminar: Gut informiert am Welt-Morbus-Bechterew-Tag

Zum Welt-Morbus-Bechterew-Tag am 4. Mai 2024 lädt die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew (DVMB) e. V. zu einem hybriden Arzt-Patienten-Seminar ein. Das abwechslungsreiche Programm bietet umfassende Informationen zur entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankung. Mehr erfahren

Mehr erfahren

26. März 2024

Neue Broschüre zu Partnerschaft und Kinderwunsch

Eine chronisch-entzündliche Erkrankung kann viele Lebensbereiche beeinflussen, auch das Beziehungsleben. Bei Erkrankungen wie Psoriasis, Morbus Crohn oder rheumatoider Arthritis gibt es in der Partnerschaft oft Unsicherheiten, wenn es um Sexualität geht oder auch um den Wunsch, eine Familie zu gründen. Mehr erfahren

Mehr erfahren

8. März 2024

Arbeit und Beruf: RheumaPreis 2024 offen für Bewerbungen

Ein erfülltes Berufsleben trotz gesundheitlicher Einschränkungen – das ist auch heute noch nicht selbstverständlich. Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung wie rheumatoider Arthritis, Morbus Bechterew oder Psoriasis-Arthritis stehen im Arbeitsleben vor vielen Hürden. Mehr erfahren

Mehr erfahren

20. Februar 2024

NIK e. V. informiert: Online-Veranstaltung zu Rheuma

Welche rheumatischen Erkrankungen gibt es? Welche Begleiterkrankungen kommen im Zusammenhang mit Rheuma vor? Diese und weitere Fragen rund um entzündlich-rheumatische Krankheitsbilder wie rheumatoide Arthritis, Psoriasis-Arthritis oder Morbus Bechterew werden bei einer Zoom-Live-Veranstaltung von NIK e. V., dem Netzwerk Autoimmunerkrankter, erörtert. Mehr erfahren

Mehr erfahren

10. Januar 2024

Morbus Bechterew: Mit Achtsamkeit durch das neue Jahr

Der Jahreswechsel ist die Zeit der guten Vorsätze: Mehr Bewegung, auf eine gesunde Ernährung achten oder mit dem Rauchen aufhören sind häufige Ziele für das neue Jahr. Achtsamkeit ist eine weitere Möglichkeit, einen neuen Impuls zu setzen und sich selbst – insbesondere mit einer entzündlich-rheumatischen Erkrankung wie Morbus Bechterew – etwas Gutes zu tun. Mehr erfahren

Mehr erfahren