9. Oktober 2019

Aufrheumen im Beruf: RheumaPreis 2019 verliehen

Bereits zum 11. Mal wurde in diesem Jahr der RheumaPreis für herausragende Lösungen der beruflichen Integration verliehen. Drei Arbeitnehmer mit einer entzündlich-rheumatischen Erkrankung wurden jeweils zusammen mit ihren Arbeitnehmern ausgezeichnet. Damit möchten die Initiatoren des RheumaPreises hervorheben, dass die Integration am Arbeitsplatz stets eine gemeinsame Leistung von Arbeitnehmer und Arbeitgeber ist. Mehr erfahren

13. September 2019

Grippeschutzimpfung bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen

Jedes Jahr im Herbst ist es Zeit für die Grippeschutzimpfung. Auch für Menschen mit chronisch-entzündlichen Erkrankungen wie Morbus Crohn, Schuppenflechte oder rheumatoider Arthritis wird diese Impfung von der ständigen Impfkommision (STIKO) des Robert Koch-Instituts (RKI) empfohlen. Mehr erfahren

22. August 2019

Uveitis bei Kinderrheuma: Auf die Augen achten

Rheuma kennt keine Altersgrenze: Auch bei Kindern und Jugendlichen können entzündlich-rheumatische Erkrankungen auftreten. Juvenile idiopathische Arthritis ist ein Oberbegriff für unterschiedliche Formen von entzündlich-rheumatischen Gelenkerkrankungen bei Kindern. Mehr erfahren

24. Juli 2019

Rheuma-Buchtipp: Ernährungs-Docs – Starke Gelenke

Eine bestimmte Diät mit nachgewiesener Wirksamkeit für Menschen mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis, Morbus Bechterew oder Psoriasis-Arthritis gibt es bisher noch nicht. Dennoch ist es mit Rheuma absolut lohnenswert, die eigenen Ernährungsgewohnheiten einmal unter die Lupe zu nehmen. Mehr erfahren