18. Mai 2022

Welt-CED-Tag: Über Morbus Crohn und Colitis ulcerosa informieren

Am 19. Mai sorgt der Welt-CED-Tag für Aufmerksamkeit und Aufklärung zu Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Die Aktionen und Veranstaltungen geben in diesem Jahr allen Betroffenen und Interessierten Gelegenheit, sich zu sehr unterschiedlichen Themen rund um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen schlauzumachen. Mehr erfahren

29. März 2022

Rheuma Arbeit geben: Bewerbungen für den RheumaPreis willkommen

Noch immer ist Rheuma vielfach Ursache für das Ausscheiden aus dem Arbeitsleben. Der RheumaPreis setzt jährlich ein wichtiges Zeichen für die berufliche Integration von Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung wie z. B. rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew oder Psoriasis-Arthritis. Mehr erfahren

18. Februar 2022

Hautwoche mit Dr. Wimmer: NIK e. V. informiert zur Neurodermitis

Im Rahmen der Hautwoche bietet die Patienteninitiative NIK e. V., das Netzwerk Autoimmunerkrankter, gemeinsam mit derma2go digitale Patientenveranstaltungen an. Unter dem Titel „Die Patientenreise bei chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen“ informieren sie in der Zoom-Live-Veranstaltung am 21.02.2022 um 19 Uhr zu Neurodermitis und Schuppenflechte. Mehr erfahren

21. Dezember 2021

Bitte berühren: Hand in Hand gegen Neurodermitis

Die Kampagne „Bitte berühren“ vom Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) hat ihr Angebot erweitert. 2016 zum Thema Schuppenflechte gestartet, informiert die Initiative nun auch Menschen mit Neurodermitis (atopische Dermatitis). Unter dem Motto „Hand in Hand gegen Neurodermitis“ bietet Mehr erfahren

13. Dezember 2021

Ideenwettbewerb Rheuma: Wissenschaftler ausgezeichnet

Drei Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen wurden beim diesjährigen Ideenwettbewerb der Deutschen Rheumastiftung ausgezeichnet. Von Fibromyalgie über rheumatoide Arthritis bis hin zum Sjögren-Syndrom befassen sich die prämierten Forschungsarbeiten mit ganz unterschiedlichen rheumatischen Krankheitsbildern. Mehr erfahren