21. November 2018

Berufliche Integration: RheumaPreis zum 10. Mal vergeben

Mit Rheuma aktiv im Beruf zu bleiben ist keine Selbstverständlichkeit. Entzündlich-rheumatische Erkrankungen können zu Einschränkungen im Arbeitsalltag führen. Neben einer frühzeitigen Diagnose und konsequenten Therapie kann auch eine Unterstützung am Arbeitsplatz dazu beitragen, die Arbeitsfähigkeit von Menschen mit Rheuma aufrechtzuerhalten. Genau dieses wichtige Ziel steht im Fokus des RheumaPreises, der in diesem Jahr zum 10. Mal verliehen wurde. Mehr erfahren

18. Oktober 2018

Rheuma und Sport: Die Rheumatologie kommt in Bewegung

Die Effekte von regelmäßiger körperlicher Aktivität bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen bekommen immer größere Aufmerksamkeit. Experten und medizinische Fachorganisationen empfehlen Sport als festen Bestandteil der Rheumabehandlung. Auch die EULAR*, die europäische Fachgesellschaft für Rheumatologie, hat sich intensiv mit den Vorteilen von Sport und Bewegung bei Rheuma beschäftigt. Mehr erfahren

2. Oktober 2018

Welt-Stoma-Tag: Offenheit verändert Leben

„Offenheit verändert Leben“ lautet das Motto des diesjährigen Welt-Stoma-Tages am 6. Oktober. Alle drei Jahre wird der Aktionstag jeweils am ersten Samstag im Oktober begangen, das erste Mal vor 25 Jahren. Rund um den Welt-Stoma-Tag laden Vereine und Gruppen wie zum Beispiel die Deutsche ILCO e. V., die Selbsthilfevereinigung für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs sowie deren Angehörige, zu einer Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten in ganz Deutschland ein. Mehr erfahren

12. September 2018

Welt-Psoriasistag 2018: Gemeinsam handeln

Seit 2005 gibt der Welt-Psoriasistag jährlich am 29. Oktober weltweit Anlass, über Schuppenflechte aufzuklären und auf die Belange von Menschen mit Psoriasis aufmerksam zu machen. Rund um den Aktionstag finden auch in diesem Jahr in Deutschland eine Reihe aufmerksamkeitsstarker Aktionen und Veranstaltungen statt. Mehr erfahren

18. Juli 2018

CED – Kleine Helden: Selbsthilfe für Eltern

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa können bereits im Kindesalter auftreten. Auch bei dem Sohn von Melanie Ohlmann wurde eine CED festgestellt, als er zwei Jahre alt war. „Das war zunächst ein Schock für die ganze Familie“, berichtet die zweifache Mutter. Mehr erfahren