15. Januar 2019

PSOUL: Neues Magazin für Menschen mit Psoriasis

Ab Januar ist es erhältlich, PSOUL – das Magazin über, mit und ohne Schuppenflechte. Die neue Zeitschrift für Menschen mit Psoriasis kommt frisch daher und bietet Inhalte, die weit über die typischen Ratgeberthemen hinausgehen. Denn genauso, wie Schuppenflechte nicht nur die Haut, sondern das ganze Leben betrifft, zeigt auch PSOUL alle Facetten der Erkrankung. Mehr erfahren

14. Dezember 2018

Neues Video: Symposium für akut und chronisch Hauterkrankte

„Aufklären, helfen, verändern!“ lautete das Motto des Symposiums für akut und chronisch Hauterkrankte am 28. Oktober 2018 in der Hamburger Laeiszhalle. Herzlich eingeladen waren alle Menschen mit Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Acne inversa, aber auch Angehörige und Interessierte. Mehr erfahren

3. Dezember 2018

Information und Austausch: PSORIASIS GESPRÄCH in Mannheim

Informationen zur Schuppenflechte direkt von Experten und Gelegenheit, Antworten auf die Fragen zu erhalten, die mit Psoriasis wirklich bewegen: Das macht die Veranstaltungsreihe PSORIASIS GESPRÄCHE so besonders. Auch bei der gut besuchten Veranstaltung in Mannheim, einem von vielen Terminen in diesem Jahr in ganz Deutschland, gab es umfassende Gelegenheit zum Austausch. Mehr erfahren

3. Dezember 2018

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen

Heute ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen. Der Aktionstag wurde von den Vereinten Nationen initiiert und hat das Ziel, Aufmerksamkeit für die Belange von Menschen mit Einschränkungen zu schaffen und die Gleichberechtigung zu fördern. Auch durch chronisch-entzündliche Erkrankungen wie Rheuma oder Morbus Crohn haben viele Menschen eine Behinderung. Mehr erfahren

28. November 2018

Uveitis: Neue Leitlinien geben Orientierung bei der Therapie

Eine frühzeitige und konsequente Behandlung der Uveitis ist entscheidend, um eine Schädigung des Auges zu verhindern. Die Wahl der Therapie erfolgt immer individuell. Welche Behandlungsmöglichkeit infrage kommt, hängt zum einen davon ab, ob es sich um eine infektiöse oder nicht infektiöse Form der Augenentzündung handelt. Mehr erfahren