20. Mai 2022

Alltagseinsatz: Beobachtungsstudien mit Rheuma-Medikamenten

Jedes Medikament, das für rheumatische Erkrankungen wie rheumatoide Arthritis oder Psoriasis-Arthritis zugelassen ist, wurde vorher sehr genau in Studien geprüft. Dabei wird vor allem die Sicherheit und Wirksamkeit eines neuen Wirkstoffs getestet. Mehr erfahren

21. April 2022

Schuppenflechte: Unzufrieden mit der Therapie? Selbst ist der Psoriatiker!

Bei der Therapie der Schuppenflechte hat sich viel getan. Moderne Medikamente können heute sogar zu erscheinungsfreier Haut verhelfen. Doch in vielen Fällen erreicht die passende wirksame Therapie nicht die Psoriasis-Patienten. Das zeigt eine Studie mit einer Online-Befragung zur Behandlung der Schuppenflechte. Mehr erfahren

25. Januar 2022

Jetzt teilnehmen: Umfrage zu CED bei Kindern und Jugendlichen

Auch Kinder und Jugendliche sind von Morbus Crohn und Colitis ulcerosa betroffen: Bei bis zu einem Viertel der Menschen mit CED tritt die Erkrankung bereits vor dem 18. Lebensjahr auf. Doch wie steht es um die Versorgung von jungen Menschen mit CED? Mehr erfahren

21. Januar 2022

Forschung zu Blutkrebs: Dank klinischer Studien zu neuen Therapien

Für die Behandlung von Blutkrebs stehen immer mehr Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. Hinter jedem Medikament, mit dem etwa chronische lymphatische Leukämie (CLL) oder akute myeloische Leukämie (AML) behandelt werden kann, steht eine aufwendige medizinische Forschung. Mehr erfahren

13. Dezember 2021

Ideenwettbewerb Rheuma: Wissenschaftler ausgezeichnet

Drei Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen wurden beim diesjährigen Ideenwettbewerb der Deutschen Rheumastiftung ausgezeichnet. Von Fibromyalgie über rheumatoide Arthritis bis hin zum Sjögren-Syndrom befassen sich die prämierten Forschungsarbeiten mit ganz unterschiedlichen rheumatischen Krankheitsbildern. Mehr erfahren