7. Mai 2020

Neue Wege in der Hepatitis-C-Aufklärung

Wissen vermitteln, aber wie? Dass Frontalunterricht nicht immer die beste Lernmethode ist, gilt als bewiesen. Viele Menschen lernen beispielsweise besser spielerisch oder durch Interaktion. Auch Drogenberatungsstellen stehen tagtäglich vor der nicht immer einfachen Aufgabe, Wissen und Informationen bestmöglich zu vermitteln. Mehr erfahren

20. Dezember 2019

Wie aufklären über Hepatitis C? Zweites Suchtexperten-Gremium diskutiert Lösungsansätze

Es gibt wirkungsvolle Therapien gegen Hepatitis C. Doch gerade Menschen, die besonders häufig unter Hepatitis C leiden, erhalten diese noch viel zu selten – wie z.B. Drogengebrauchende. Warum ist das so? Wie kann man Drogengebrauchende besser erreichen und über die Krankheit, Vorbeugung und Therapien aufklären? Mehr erfahren

20. November 2019

20. Deutscher Lebertag: Jeder Tag ist Leber-Tag

Unsere Leber funktioniert wie eine chemische Fabrik, die Stoffe ab-, um- und aufbaut. Sie spielt eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel, entzieht dem Blut gefährliche Stoffe und produziert Galle für die Verdauung. Leider schenken wir diesem beeindruckenden Organ zu selten Aufmerksamkeit. Anders am 20. November. Mehr erfahren

18. November 2019

Gemeinsam Mehr Wissen – Die Hepatitis-C-Box

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird – Drogenberatungsstellen sind eine wichtige Anlaufstelle für Menschen mit Suchterkrankungen. Marco Jesse leitet die Drogenberatungsstelle VISION e.V. in Köln. Er weiß, welche Probleme Menschen mit Suchterkrankungen beschäftigen. Und er ist überzeugt: Das Thema Gesundheit kommt häufig zu kurz. Mehr erfahren

6. November 2019

Chemsex und Hepatitis C – Nur ein Test verschafft Klarheit

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt. Für den Umgang mit Hepatitis C gilt dies auf jeden Fall. Das hat mehrere Gründe: Hepatitis C ist bei fast allen Patienten innerhalb weniger Wochen heilbar. Wer weiß, dass er betroffen ist, kann darüber hinaus andere Menschen davor bewahren, sich ebenfalls anzustecken – Mehr erfahren