22. April 2018

Europäische Impfwoche: Individueller Schutz vor Infektionen

Mit der Europäischen Impfwoche (EIW) lenkt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 23. bis zum 29. April die öffentliche Aufmerksamkeit auf das Thema Impfungen. Unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen.“ sind alle europäischen Regionen zur Teilnahme an der jährlichen Initiative aufgerufen. Mehr erfahren

13. Februar 2018

Neue CED-Veranstaltungsreihe von Lila Hoffnung

Lila Hoffnung – CED und Darmkrebshilfe e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder einer Darmkrebserkrankung zu unterstützen. Unter dem Motto „Der Darm im Mittelpunkt“ hat der Verein gleich zwei neue Projekte für 2018 auf der Agenda. Eine Veranstaltungsreihe informiert über die unterschiedlichen Facetten chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen. Mehr erfahren

29. Januar 2018

Gut durch die kalte Jahreszeit: Infektionserkrankungen vermeiden

Winterzeit ist auch Erkältungs- und Grippezeit. Für Menschen mit einer chronisch-entzündlichen Erkrankung ist es nun besonders wichtig, sich vor einer Ansteckung zu schützen. Die Krankheit selbst wie auch die Behandlung mit Medikamenten, die das Immunsystem beeinflussen, können das Risiko für eine Infektionserkrankung oder für einen schweren Verlauf erhöhen. Mehr erfahren

8. Dezember 2017

Hepatitis C: Wissen schützt und kann Leben retten

Die aktuellen neuen Therapien bei Hepatitis machen die Behandlungen der Virus-Infektion noch leichter. Die Behandlungsdauer beträgt meistens 8-12 Wochen bei nicht vorbehandelten Patienten ohne Zirrhose. Aber nur wer sich testen lässt, kann seine Leber optimal schützen. Lassen Sie sich darum testen. Das hilft sich und andere zu schützen. Mehr erfahren

21. November 2017

Grippeschutzimpfung: Gut gerüstet für den Winter

Der Winter ist nicht mehr weit und mit der kalten Jahreszeit naht auch die erste „Grippewelle“. Insbesondere im Januar und Februar hat die Influenza Hochsaison. Die jährliche Grippeschutzimpfung kann schützen, wenn im Umfeld alles hustet, fiebert und schnieft. Mehr erfahren