7. September 2020

Leben mit Neurodermitis: Alltag oder Teufelskreis? – Ein Patient berichtet anlässlich des Internationalen Neurodermitis-Tages

Wer bereits seit Säuglingsalter von Neurodermitis betroffen ist, für den gehören ständiger Juckreiz, schuppige Haut und das Vermeiden von Triggerfaktoren, also Reize, die die Symptome verschlimmern können, zum Alltag. Das kennt auch Max, der anlässlich des Internationalen Neurodermitis-Tages (World Atopic Eczema Day) am 14. September über seine Erfahrungen mit der Erkrankung berichtet. Mehr erfahren

13. Juli 2020

Neue Broschüre: Besser mit Stress umgehen

Stress begegnet uns überall im Alltag. Ob Colitis ulcerosa, rheumatoide Arthritis oder Schuppenflechte, auch eine chronisch-entzündliche Erkrankung kann sich zur Stressquelle entwickeln. Auf der anderen Seite kann sich Stress ungünstig auf die Erkrankung auswirken. Mehr erfahren

20. Januar 2020

Colitis ulcerosa: Lebensstil und Lebensqualität

Beruf, Freizeit, Partnerschaft, Freunde – kaum ein Lebensbereich, der durch Colitis ulcerosa nicht beeinträchtigt werden kann. Bei vielen Menschen mit der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung ist die Lebensqualität eingeschränkt. Mehr erfahren

11. Februar 2019

CED-Notfallset: Mehr Sicherheit für den Fall der Fälle

Wenn sich der Durchfall bei Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa meldet, ist häufig nur wenig Zeit, um die nächste Toilette zu erreichen. Der Gedanke daran, dass es in so einer Situation nicht rechtzeitig gelingt, das rettende WC zu erreichen, sorgt bei vielen Menschen mit CED für Ängste. Mehr erfahren

14. März 2018

Stärke zeigen – Vorurteile abbauen!

Wer Diskriminierung erfährt, fühlt sich oft gelähmt und machtlos. Auch viele Menschen mit Hepatitis C erleben Ausgrenzung im Alltag, wenn sie Freunde, Kollegen oder Bekannte über ihre Erkrankung informieren. Viele berichten, dass Freunde auf körperliche Distanz gehen oder Kollegen sich weigern, dieselbe Toilette zu benutzen. Mehr erfahren