15. November 2018

Acne inversa: Sexualleben häufig beeinträchtigt

Sexualität ist ein menschliches Grundbedürfnis. Ist das Sexualleben beeinträchtigt, kann sich das wesentlich auf das allgemeine Wohlbefinden auswirken. Mit dem Einfluss von Acne inversa auf das Leben der Menschen haben sich nun kanadische Wissenschaftler in einer Studie beschäftigt. Mehr erfahren

27. August 2018

Begleiterkrankung Depression: Wenn Rheuma auf die Psyche drückt

Rheumatoide Arthritis (RA) betrifft nicht nur die Gelenke. Mit der entzündlich-rheumatischen Erkrankung können eine Reihe von Begleiterkrankungen einhergehen, die andere Körperbereiche betreffen. Das bedeutet, dass Menschen mit Rheuma ein erhöhtes Risiko haben, diese Krankheiten zu entwickeln. Zu den Komorbiditäten, so der medizinische Fachbegriff, zählen auch psychische Erkrankungen wie die Depression. Mehr erfahren

21. August 2018

CED Disk: Belastungen durch CED abbilden

Wie beeinflusst die CED Ihren Alltag? Das in Worte zu fassen ist häufig schwer, schließlich kann sich die Belastung durch Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa auf ganz unterschiedliche Weise äußern. Eine gute Hilfe für die Darstellung der Krankheitslast ist die CED Disk. Sie kommt fast ohne Worte aus und bezieht verschiedene Lebensbereiche mit ein. Mehr erfahren

13. März 2018

Colitis ulcerosa: Von der Krankheitslast ein Bild machen

Alltag, Berufsleben, Freizeit, Partnerschaft – jeder Lebensbereich kann durch eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung wie Colitis ulcerosa beeinträchtigt werden. Genau zu beschreiben, welche Auswirkungen die Krankheit auf die Lebensqualität hat, ist jedoch oft nicht einfach. Auch kann die Ausprägung der körperlichen Beschwerden anders sein, als die Krankheitslast empfunden wird. Mehr erfahren

6. März 2018

Acne inversa: Schweregrad und Lebensqualität

Die Schwere der Erkrankung ist bei Acne inversa eine wichtige Grundlage für die Auswahl der Behandlung. Auch der Verlauf der Krankheit sowie der Erfolg einer Therapie können durch die Messung der Krankheitsschwere beurteilt werden. Es gibt unterschiedliche Methoden, um den Schweregrad der Acne inversa einzuschätzen. Eingeteilt wird die Erkrankung im Allgemeinen in leicht, mittelschwer bzw. moderat und schwer. Mehr erfahren