30. Oktober 2020

Hepatitis C: Wie gelingt die Versorgung von
Hepatitis-C-Patienten in einer Ausnahmesituation?

3. Bundesweites PLUS-FORUM meets Suchtexperten-Gremium

Durch die Corona-Pandemie ist die gesundheitliche Versorgung von Risikogruppen eine noch größere Herausforderung geworden. Mehr erfahren

5. Oktober 2020

Weniger Wirkschwankungen, mehr Lebensqualität

Wenn Morbus Parkinson fortschreitet, können sich mit der Erkrankung verbundene Beschwerden oder die Wirkung der Parkinson-Medikamente verändern. Möglich sind zum Beispiel häufigere Phasen von Muskelsteifheit, schlechtere Beweglichkeit oder Phasen mit ungewollten überschießenden Bewegungen. Mehr erfahren

29. September 2020

Colitis ulcerosa: Verlaufskontrolle mit Ultraschall

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Gastroenterologen sind bei Colitis ulcerosa wichtig. Auf diese Weise hat der Arzt immer im Blick, wie die chronisch-entzündliche Darmerkrankung sich entwickelt und ob die Therapie wie gewünscht wirkt oder angepasst werden muss. Mehr erfahren

14. September 2020

CLL: 5 Tipps für die orale Therapie

Zu den Therapiemöglichkeiten der chronischen lymphatischen Leukämie (CLL) zählt die orale Therapie. Diese Therapieform wird als Tablette oder Kapsel eingenommen. Eine bestimmte Art der Chemotherapie steht als orale Therapie zur Verfügung, aber auch die sogenannten oralen zielgerichteten Therapien. Mehr erfahren

4. August 2020

Rheumatoide Arthritis: Was ist mein Therapieziel?

Neue Medikamente, die sehr gezielt in den Krankheitsprozess der rheumatoiden Arthritis eingreifen, haben die Behandlungsmöglichkeiten in den letzten Jahren stetig erweitert. Für Menschen mit der entzündlich-rheumatischen Erkrankung bedeutet das mehr Auswahl, um die passende Therapie zu finden und wirksam gegen die Beschwerden vorzugehen. Mehr erfahren