27. Juni 2022

Was ist im Arztgespräch wichtig?

Bei Parkinson denken viele Menschen in erster Linie an sichtbare motorische Einbußen wie Störungen in den Bewegungsabläufen, steife oder zitternde Muskeln. Doch so individuell wie eine Parkinson-Erkrankung verlaufen kann, so vielschichtig kann sie sich äußern. Mehr erfahren

Mehr erfahren
  • Parkinson
  • Behandlung
  • fortgeschrittener Parkinson
  • Therapie

23. Mai 2022

Symptome regelmäßig dokumentieren

Je genauer die Neurologin oder der Neurologe die Wirkung Ihrer Parkinson-Therapie beurteilen kann, umso eher kann sie oder er auf Veränderungen reagieren und die Behandlungsstrategie gegebenenfalls anpassen. Mehr erfahren

Mehr erfahren
  • Parkinson
  • Behandlung
  • fortgeschrittener Parkinson
  • Therapie

25. April 2022

Nutzen Sie Netzwerke!

Wissen, wen man um Rat fragen kann. Einen direkten Draht zu seinen Therapeutinnen und Therapeuten pflegen, die idealerweise selbst untereinander vernetzt sind und sich für optimale Behandlungsstrategien kurzschließen. Nicht zuletzt wertvolle Anregungen erhalten und eigene Erfahrungen weitergeben: Mehr erfahren

Mehr erfahren
  • Parkinson
  • Behandlung
  • fortgeschrittener Parkinson
  • Therapie

21. Februar 2022

Schlafen Sie gut?!

Mehr als zwei Drittel aller Parkinson-Betroffenen schlafen schlecht. Dabei können die Schlafstörungen ganz unterschiedliche Ursachen haben. So kann die Erkrankung selbst die Fähigkeit des Gehirns beeinträchtigen, den Schlaf-Wach-Rhythmus zu regulieren. Mehr erfahren

Mehr erfahren
  • Parkinson
  • Behandlung
  • fortgeschrittener Parkinson
  • Therapie

6. Dezember 2021

Sprechstunde per Video

Durch die Pandemie haben Online-Angebote in der medizinischen Versorgung an Bedeutung gewonnen. Im Frühjahr 2020 nutzten gerade einmal acht Prozent der Deutschen telemedizinische Möglichkeiten – im Juli 2020 waren es schon 13 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt die Digital Health Studie. Mehr erfahren

Mehr erfahren

8. November 2021

Netzwerke in der Parkinson-Versorgung

Niedergelassene Ärzte, Therapeuten, Pflegekräfte, Klinikärzte: Zu einer umfassenden Versorgung bei Parkinson leisten viele Beteiligte aus unterschiedlichen Bereichen einen Beitrag. So gut wie alle der in Deutschland aktiven Versorgungsnetzwerke im Bereich Parkinson haben sich auf die Fahnen geschrieben, sie miteinander zu verbinden: Mehr erfahren

Mehr erfahren