8. Juni 2020

Videoprojekt „Farbe sehen!“ – Ernährung bei Krebs in neuem Licht

Eine Krebserkrankung wie die Leukämie bringt viele Veränderungen mit sich. Gewohnheiten und vertraute Tagesabläufe können sich durch die Diagnose ändern. Bei vielen Menschen wirkt sich die Erkrankung auch auf die Ernährung aus. Mehr erfahren

8. April 2020

Was ein Frühchen braucht: 5 Tipps für das Leben zu Hause

Wird ein Kind vor Ende der 37. Schwangerschaftswoche (SSW) geboren, zählt es zu den Frühgeborenen. Den ersten Lebensabschnitt verbringen Frühchen in der Klinik, um eine optimale medizinische Betreuung für den verfrühten Start ins Leben zu erhalten. Mehr erfahren

20. Januar 2020

Colitis ulcerosa: Lebensstil und Lebensqualität

Beruf, Freizeit, Partnerschaft, Freunde – kaum ein Lebensbereich, der durch Colitis ulcerosa nicht beeinträchtigt werden kann. Bei vielen Menschen mit der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung ist die Lebensqualität eingeschränkt. Mehr erfahren

11. Dezember 2019

Frühgeburt: die richtige Ernährung für Mutter und Kind

Frühgeborene – Kinder, die vor Ende der 37. Schwangerschaftswoche zur Welt kommen – benötigen ganz besondere Aufmerksamkeit, Pflege und medizinische Betreuung. Der Ernährung des Frühchens fällt dabei eine besonders wichtige Rolle zu. Muttermilch ist die beste Nahrung für ein Frühgeborenes. Doch auch wenn es nicht möglich ist, zu stillen oder abzupumpen, gibt es keinen Grund zur Sorge. Mehr erfahren

25. November 2019

Kochbuchtipp: „Sensible Bäuche“ – individuelle Ernährung bei CED

„Sensible Bäuche essen anders“ lautet der Titel des außergewöhnlichen Kochbuchs von Dominika Králová. Einen sensiblen Bauch haben auch Menschen mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Wie sich die Ernährung mit dieser Herausforderung gestalten lässt und wie sie so zu mehr Genuss und Wohlbefinden führt, zeigt das neue Buch auf mehr als 250 Seiten. Mehr erfahren