4. Juni 2020

Nehmen Sie Veränderungen beim Schlucken ernst!

Wenn Parkinson die für das Schlucken notwendigen Bewegungsprozesse beeinflusst, kann es sein, dass Flüssigkeiten und feste Nahrung nicht mehr reibungslos durch Mund und Speiseröhre in den Magen transportiert werden können. Mehr erfahren

8. Mai 2020

Neue Broschüre: Rheumatoide Arthritis verstehen und behandeln

Rheumatoide Arthritis heilen? Das ist leider bislang nicht möglich. Die entzündlich-rheumatische Erkrankung kann jedoch wirksam behandelt werden. Ziel ist es dabei, dafür zu sorgen, dass das Leben möglichst wenig von der Krankheit beeinträchtigt wird. Mehr erfahren

7. Mai 2020

Neue Wege in der Hepatitis-C-Aufklärung

Wissen vermitteln, aber wie? Dass Frontalunterricht nicht immer die beste Lernmethode ist, gilt als bewiesen. Viele Menschen lernen beispielsweise besser spielerisch oder durch Interaktion. Auch Drogenberatungsstellen stehen tagtäglich vor der nicht immer einfachen Aufgabe, Wissen und Informationen bestmöglich zu vermitteln. Mehr erfahren

3. Mai 2020

Wann ist Parkinson fortgeschritten?

Parkinson ist eine fortschreitende Erkrankung, deren Verlauf bislang nicht aufgehalten werden kann. Es gibt jedoch verschiedene Therapien, um auftretende Beschwerden wie verlangsamte Bewegungen, Gleichgewichtsprobleme, Muskelzittern oder auch nicht motorische Symptome wie schlechter Schlaf zu verringern. Mehr erfahren

7. April 2020

Coronavirus und CED: Antworten von Experten

Mit einer Reihe von Experten-Talks informiert das Kompetenznetz Darmerkrankungen zum neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) in Verbindung mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Bereits zwei Ausgaben sind als Video auf dem YouTube-Kanal des Expertennetzwerks verfügbar, Mehr erfahren